0,00 €

Basket

Sicherheit


Trusted Shops Zertifizierung

 

Trusted ShopsTrusted Shops ist Euopas Marktführer bei der Zertifizierung von Onlineshops. Das im Jahr 1999 gegründete Unternehmen unterzieht allen Händler umfassende Sicherheitstests und überprüft mehr als 100 Qualitätskriterien wie beispielsweise Bonität, Preistransparenz, Kundenservice und Datenschutz und vergibt daraufhin sein begehrtes Gütesiegel. Außerdem bietet Trusted Shops Kunden von zertifizierten Händlern einen einzigartigen Käuferschutz an.


Im Zuge der Zertifizierung durch Trusted Shops wurde www.ledplatz.de umfassend geprüft und mit dem bekannten Gütesiegel ausgezeichnet. 

Warum Sie bei uns sicher einkaufen?

 

Ihre Vorteile wenn Sie bei uns einkaufen: 

  1. Wir sind ein durch Internet-Experten geprüfter und kontrollierter Händler
  2. Umfassender Käuferschutz im Fall von Nichtlieferung oder Warenrückgabe 
  3. Erstattung Ihrer Selbstbeteiligung bei Kreditkartenmissbrauch
  4. Schnelle, unkomplizierte Problemlösung und Streitschlichtung 
  5. Bewährt seit 1999 bei vielen tausenden zertifizierten Online-Shops 

Und falls doch mal etwas nicht so rund laufen sollte:
Die Geld-zurück-Garantie für Verbraucher (Details zur Garantie finden Sie hier) gilt für alle zertifizierten Online-Shops. Sie greift bei Nichtlieferung oder Nichterstattung nach Warenrückgabe und bei Kredit-kartenmissbrauch. Sie können sich per Online-System, E-Mail oder Telefon an das erfahrene, mehrsprachige Trusted Shops Service-Center wenden. Mehr Informationen erhalten Sie direkt bei Trusted Shops

 
ZitatDie Bundesregierung empfiehlt Gütesiegel wie "Trusted Shops" als Orientierungshilfe
beim Online-Shopping zu nutzen! 

Fazit: Geprüfte Onlineshops wie www.ledplatz.de erfüllen hohe Ansprüche an Bonität, Datensicherheit und Verbraucherschutz.

» zum Seitenanfang


 

SSL-Verschlüsselung

 

Wir schützen Ihre persönlichen Daten vor Zugriffen Unbefugter mit geprüfter Verschlüsselungstechnologie – während Ihrer Bestabwicklung,bei Ihrer Bezahlung und wenn Sie sich in Ihrem Kundenkonto bewegen.

SSL-LEDPLATZ.DE

Das SSL-Verschlüsselungsverfahren (Secure-Socket-Layer-Verfahren) ist ein sehr sicheres, bewährtes und geprüftes Datenübertragungsverfahren welches hier eingesetzt wird. Sobald die URL in der Browserzeile mit „https://“ beginnt, befinden Sie sich in einem gesicherten Bereich.

» zum Seitenanfang


 

Datenschutzerklärung


Allgemeine Hinweise zum Umgang mit Ihren Daten.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an dieser Website. Der sorgfältige und gewissenhafte Umgang sowie der Schutz Ihrer persönlichen Daten sind uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

  1. Datenerhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
  2. Datenverwendung und -weitergabe
  3. Identiäts- und Bonitätsprüfung beim Kauf auf Rechnung
  4. Speicherdauer
  5. Datensicherheit
  6. Widerruf von Einwilligungen
  7. Kundenkonto
  8. Newsletter
  9. Ihre Rechte
  10. Links auf andere Internetseiten
  11. Verwendung von Cookies
  12. Verwendung von Social-Media-Plugins
  13. Änderungen dieser Erklärung

 

1. Datenerhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Die LED Platz GmbH, Heidenbaumstr. 3, 74189 Weinsberg, Deutschland, (nachfolgend LED Platz), erhebt, verarbeitet und nutzt als technischer Dienstleister Daten beim Anbahnen, beim Abschluss, beim Abwickeln und beim Rückabwickeln eines Kaufvertrages über den LED Platz Webshop. Sie können diese Website auch besuchen, ohne Angaben zu ihrer Person zu machen. LED Platz speichert lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug. Erfasst werden im Wesentlichen die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit und der Browsertyp sowie die von Ihnen betrachteten Seiten. Diese Daten werden von LED Platz ausschließlich zur Verbesserung des Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person. Die IP-Adresse wird nach dem Besuch oder bei etwaigem Vertragsschluss nach vollständiger Vertragserfüllung anonymisiert gespeichert.

 

2. Datenverwendung und -weitergabe

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns z. B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen (z. B. Ihr Name und Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihr Geburtsdatum), verwenden wir ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Hierzu werden Ihre Daten an den jeweils mit der Kaufvertragserfüllung involvierten Hersteller oder Lieferanten sowie das mit der Auslieferung beauftragte Versandunternehmen weitergeleitet. Ihre Zahlungsdaten werden an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weitergeleitet.

LED Platz versichert, dass Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergegeben werden, es sei denn, dass LED Platz dazu gesetzlich verpflichtet wäre oder Sie vorher Ihre Zustimmung gegeben haben. Soweit LED Platz zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleister in Anspruch nimmt, werden die Vertragsverhältnisse nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes geregelt.

Haben Sie Ihre Einwilligung zum Newsletterversand erteilt, stimmen Sie dem regelmäßigen Erhalt eines Newsletters von LED Platz zu. Die Newsletter werden per E-Mail verschickt und enthalten Informationen über neue Produkte und Angebote von LED Platz. Ihre personenbezogenen Daten, die Sie für den Versand der Newsletter übermittelt haben, werden Dritten nicht zur Verfügung gestellt. Sie können den Erhalt der jeweiligen Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft abbestellen. Unter dem Navigationspunkt "Newsletter" und in Ihrem persönlichen Kundenkonto ist diese Funktion hinterlegt.

 

3. Identitäts- und Bonitätsprüfung beim Kauf auf Rechnung


Identitätsprüfung


Beim Kaufen auf Rechnung über die paymorrow GmbH werden Ihre persönlichen Daten zum Zwecke der Identitätsprüfung an die SCHUFA (SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden) übermittelt und die SCHUFA wird daraufhin den Grad der Übereinstimmung der bei ihr gespeicherten Personalien mit den von Ihnen angegebenen Personalien in Prozentwerten sowie ggf. einen Hinweis auf eine zurückliegend bei der SCHUFA oder einem anderem Vertragspartner durchgeführte ausweisgestützte Legitimationsprüfung an die paymorrow GmbH zurück übermitteln. Die paymorrow GmbH kann somit anhand der übermittelten Übereinstimmungsraten erkennen, ob eine Person unter der von Ihnen angegebenen Anschrift im Datenbestand der SCHUFA gespeichert ist. Ein weiterer Datenaustausch oder eine Übermittlung abweichender Anschriften sowie eine Speicherung Ihrer Daten im SCHUFA-Datenbestand findet nicht statt. Es wird aus Nachweisgründen allein die Tatsache der Überprüfung der Adresse bei der SCHUFA gespeichert.

Bonitätsprüfung

Zur Einschätzung des Haftungsrisikos und zur Bonitätsprüfung übermitteln paymorrow oder von paymorrow beauftragte Partner- unternehmen im Rahmen des gesetzlich Zulässigen und unter Berücksichtigung Ihrer jeweiligen schutzwürdigen Interessen an dem Ausschluss der Übermittlung oder Nutzung bei Anmeldung zum Rechnungskauf Ihre Adressdaten ggf. an Wirtschaftsauskunfteien zur Bonitäts- und Kreditprüfung. Informationen zu Ihrem bisherigen Zahlungsverhalten beziehen wir von folgenden Wirtschaftsauskunfteien, die Daten für die Erteilung von Auskünften speichern:

Bü€rgel, Bü€rgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Gasstraße 18, D-22761 Hamburg,
Tel.: +49 (0)40 - 89 80 3 – 0, Fax: -777 

CEG, Creditreform Consumer GmbH, Hellersbergstr. 11, D-41460 Neuss,
Tel.: +49 (0)2131-109-501, Fax: -557

DeltaVista, Deltavista GmbH, Freisinger Landstr. 74, 80939 Mü€nchen,
Tel.: +49 (0)89 - 7244880, Fax: - 22

Zum Zweck der eigenen Kreditprüfung rufen paymorrow oder von paymorrow beauftragte Partnerunternehmen ggf. Bonitätsinfor- mationen auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren von den genannten Instituten ab. Für diese Fälle stimmen Sie der Mitteilung Ihres Vor- und Nachnamens, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, sowie Ihres Geburtsdatums und Ihrer Telefonnummer an die genannten Institute zu. paymorrow stellt in diesem Zusammenhang sicher, dass sowohl die beauftragten Partnerunternehmen als auch die genannten Institute ihrerseits die Daten ausschließlich im Rahmen der Zweckbestimmung verarbeiten und/oder nutzen. Alle Bonitätsprüfungen erfolgen, um Schwierigkeiten im Zahlungsverkehr auszuschließen. Der Datenaustausch zwischen paymorrow, von paymorrow beauftragten Partnerunternehmen und anderen Wirtschaftsinformationsdiensten schützt den Online-Handel vor Schäden, die sich langfristig auf die Verkaufspreise auswirken. So profitieren auch Sie als Endkunde von einer Prüfung der Kundendaten zu diesem Zweck.

 

4. Speicherdauer

Personenbezogene Daten, die LED Platz über diese Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie LED Platz anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Speicherdauer zu bestimmten Daten bis zu 10 Jahre betragen.

 

5. Datensicherheit

Ihre personenbezogenen Daten werden im Bestellprozess verschlüsselt mittels SSL-Verschlüsselung (Secure-Socket-Layer) über das Internet übertragen. Kreditkartendaten werden von uns nicht gespeichert. Wir erheben und leiten diese an unseren Zahlungsdienstleister, die Huellemann & Strauss Onlineservices S.à.r.l. 1, Place du Marché, L-6755 Grevenmacher, weiter, der diese dann verarbeitet. LED Platz sichert diese Website und die sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen daher stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

 

6. Widerruf von Einwilligungen

Die nachstehenden Einwilligungen haben Sie ggf. ausdrücklich erteilt. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können. Wenn Sie LED Platz personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit wieder löschen lassen. Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke sind von einer Kündigung/einem Widerruf bzw. von einer Löschung nicht berührt.

 

7. Kundenkonto

Wenn Sie ein Kundenkonto eröffnen, willigen Sie damit ein, dass Ihre Bestandsdaten wie Name, Adresse, E-Mailadresse und ggf. die Bankverbindung sowie Ihre Nutzungsdaten (Benutzername sowie ein verschlüsseltes Passwort) gespeichert werden. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem persönlichen Passwort auf dem Shopping-Portal www.ledplatz.de zu bestellen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie Ihr Kundenkonto löschen.

 

8. Newsletter

Mit der Anmeldung zum Newsletter werden Ihr Vorname, Ihr Nachname und Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt. Die Verwendung der Daten zum Empfang eines Newsletters per E-Mail kann jederzeit widerrufen werden. Unter dem Navigationspunkt "Newsletter" oder in Ihrem persönlichen Kundenkonto können Sie der Verwendung der Daten widerrufen. 

 

9. Ihre Rechte

Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, wird LED Platz auf eine entsprechende Weisung hin die Löschung oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen oder die notwendigen Korrekturen vornehmen (soweit dies nach dem geltenden Recht möglich ist). Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die LED Platz über Sie gespeichert hat.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:

LED Platz GmbH
Heidenbaumstr. 3
74189 Weinsberg

E-Mail    info@ledplatz.de
Telefax   +49 7134 9812-34

 

Wir verweisen gelegentlich auf die Webseiten Dritter. Obwohl wir diese Dritten sorgfältig aussuchen, können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit von Websites Dritter übernehmen. Auch gilt diese Datenschutzerklärung nicht für verlinkte Webseiten Dritter.

 

11. Verwendung von Cookies

Eine Nutzung unseres Angebotes erfolgt mit dem Einsatz eines Cookies. Cookies sind kleine Dateien, die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. In den Cookies werden zufällig generierte Session-Codes und gegebenenfalls Ihre Kunden-ID gespeichert. Zusätzlich speichern wir, falls vorhanden, eine Affiliate-ID und die Seite, von der aus Sie auf unsere Seiten gekommen sind. Voraussetzung hierfür ist, dass Sie die Cookies in Ihren Browsereinstellungen aktiviert haben. Die Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies).

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. 

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

12. Verwendung von Social-Media-Plugins (Facebook, Google+)


Verwendung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: http://developers.facebook.com/plugins 

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert. 

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Facebook-Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt. 

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php 

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. 

Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem „Facebook Blocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/).

 

Verwendung von Google +1-Plugins

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Google+, das von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) betrieben wird. Die Plugins sind z. B. an Buttons mit dem Zeichen „+1“ auf weißem oder farbigem Hintergrund erkennbar. Eine Übersicht über die Google Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.google.com/+/plugins 

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google auf. Der Inhalt des Plugins wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Google die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Google+ besitzen oder gerade nicht bei Google+ eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Google in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Google+ eingeloggt, kann Google den Besuch unserer Website Ihrem Google+ Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „+1“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Google+ veröffentlicht und Ihren Kontakten auf Google+ angezeigt. 

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html 

Wenn Sie nicht möchten, dass Google die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil auf Google+ zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Google+ ausloggen. Sie können das Laden der Google Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern.

 

13. Änderungen dieser Erklärung

Soweit wir neue Produkte oder Dienstleistungen einführen, Internet-Verfahren ändern oder wenn sich die Internet- und EDV-Sicherheitstechnik weiterentwickelt, ist die "Datenschutzerklärung" zu aktualisieren. Wir behalten uns deshalb das Recht vor, die Erklärung nach Bedarf zu ändern oder zu ergänzen. Die Änderungen werden wir an dieser Stelle veröffentlichen. Daher sollten Sie diese Website regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand der Datenschutzerklärung zu informieren.


PDF Download  Datenschutz (Stand: Mai 2013)

» zum Seitenanfang